Elastomerkupplungen

Für schnelllaufende Präzisionsfördersysteme

Elastomerkupplungen von Ruland sind für einen vibrationsreduzierten Einsatz bei höheren Drehzahlen standardmäßig konstruktiv gewuchtet. Dies ist bei Fördersystemen ein entscheidender Faktor. Zum Beispiel können bei schnell laufenden optischen Inspektionssystemen leichte Abweichungen bei voreingestellten Positionieraufgaben zu folgenreichen Fehlern führen. Elastomerkupplungen gelten als ausfallsicher, da bei einem Bruch des Elastomersterns die Klauen der beiden Naben ineinandergreifen und die Anlage ohne Kraftübertragungsverlust weiterlaufen kann. Dank dieser „eingebauten“ Schutzvorrichtung werden ein abrupter Anlagenstillstand und die Beschädigung von sensiblen und hochwertigen Komponenten wie Halbleiter oder Solar-Wafer verhindert.

Elastomerkupplungen

Die Kupplungen sind konstruktiv gewuchtet, können Versatzformen ausgleichen und verfügen über gute Dämpfungseigenschaften. Dies macht sie zur idealen Lösung für Präzisionsfördersysteme mit häufigen Start- und Stopp-Vorgängen. Solche Förderaufgaben sind oft in Anlagen für die Halbleiterfertigung, im Bereich der Solarenergie, in optischen Inspektionssystemen und in der automatisierten Medizintechnik zu finden. Elastomerkupplungen bieten Anlagenkonstrukteuren eine breite Palette an Leistungsmerkmalen und Größen, um den jeweiligen Anwendungsanforderungen gerecht zu werden. Dies gewährleistet der Hersteller mit Hilfe einer vielseitigen Kombinierbarkeit von Naben und Elastomersternen. Die Kupplungen sind mit Bohrungsgrößen von 3 mm bis 32 mm erhältlich. ee

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Servokupplungen

Perfekte Vielfalt

Wellenkupplungen in Servoachsen unterliegen je nach Anwendungsfall ganz unterschiedlichen Anforderungen. Mayr Antriebstechnik bietet ein breites Produktportfolio und hat verschiedene Metallbalg-, Elastomer- und Lamellenpaketkupplungen im Programm.

mehr...

Elastomerkupplungen

Beliebig lang

Zur Überbrückung kundenspezifischer Wellenabstände hat Orbit Antriebstechnik das Jaw-Kupplungsprogramm um Elastomerkupplungen mit beliebig langen Zwischenwellen ergänzt. Dem Anwender stehen nun Längen bis zu 2.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Oldham-Kupplungen

Nicht nur Motion-Control

Das Unternehmen Ruland stellt Oldham-Kupplungen für Motion Control und andere Anwendungen vor. Die vielseitig einsetzbaren Kupplungen sind spielfrei, nehmen stoßartige Belastungen auf und gleichen parallelen Wellenversatz aus.

mehr...
Anzeige

Kupplungen

Kollege Roboter

Die Anforderungen an Kupplungen in den Antrieben der Medizin- technik steigen ständig. Angefangen von der Miniaturisierung über die möglichst hohe Laufruhe bis hin zu Spielfreiheit und Torsionssteifigkeit.

mehr...

Metallbalgkupplungen

Spielfrei arbeiten

Nicht immer kommt es bei einem Getriebe in erster Linie auf die Leistung an. Es gibt Anwendungen, da zählt vor allem die absolut spielfreie Übersetzung, z.B. bei den Messgetrieben von Merz Antriebstechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kupplungen

„Geht nicht, gibt’s nicht“

Der Wille, auch ungewöhnliche Wege zu gehen, steht bei Geschäftsführer Michael Wöber und Prokurist Frank Kronmüller an oberster Stelle. Dank dieser Philosophie gilt der Kupplungshersteller R+W als „der Erfinder“ der steckbaren...

mehr...

Elastomerkupplungen

Dämpfen und Ausgleichen

Für die Übertragung eines Drehmoments in Antrieben gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Angefangen von Riemen über Getriebe bis hin zu Kupplungen. Welche Lösung sinnvoll ist, hängt eng mit den wirtschaftlichen und sicherheitstechnischen...

mehr...