Kisssoft

Neue VDI-Richtlinie der Schraubenberechnung verfügbar

Die Richtlinie der Schraubenberechnung VDI 2230, Blatt 1 und 2 (2014) ist nun in Kisssoft verfügbar. Sie beinhaltet wesentliche Änderungen gegenüber der Ausgabe 2003.

Die Richtlinie der Schraubenberechnung VDI 2230, Blatt 1 und 2 (2014) ist nun in Kisssoft verfügbar

Neben diversen aktualisierten und erweiterten Tabellen für die Werkstoffkennwerte oder Reibungszahlen wurden die Berechnungsverfahren ergänzt um Fälle mit über die Streckgrenze hinweg angezogenen Schrauben. Des Weiteren wurden die Kraftverhältnisse einer Einschraubverbindung (ESV) neu definiert und ein zusätzlicher Verformungsanteil für den Bereich der Einschraubung festgelegt. Das Schraubenmodul in Kisssoft (Modul SPK) wurde auch um eine neue FEM-Modellierung der Modellklasse III (nur Kräfte und Momente, ohne Nachgiebigkeit) erweitert. Diese Funktion wird etwa vom Cadfem/Kisssoft-Plug-in „Bolt Assessment inside Ansys“ verwendet. mc

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Wellenberechnung

Berechnungskern als Beta-Version

Kisssoft hat einen neuen Berechnungskern für die Wellenberechnung (Modul WPK) zu Gunsten erhöhter Stabilität, besserer Leistung und einfacherer Fehlerbehebung entwickelt. Der Berechnungskern steht dem Anwender nun zur freien Verfügung.

mehr...

Luftreinheit

Neue VDI-Richtlinie

Luft beziehungsweise die unerwünschten Stoffe darin, sind ein wichtiges Thema – und oft genug ein Problem – im Arbeitsschutz. Quer durch alle Branchen der Industrielandschaft sind die Arbeitsplätze Belastungen durch die Atemluft ausgesetzt – und das...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Multi-Palettenspeicher

Ganzheitliche Automatisierung

Die Möglichkeiten, eine Werkzeugmaschine zu automatisieren, sind ebenso vielfältig wie die Gründe für eine automatisierte Werkzeugmaschine. Hedelius bietet verschiedene Automatisierungslösungen für seine Bearbeitungsmaschinen.

mehr...