Moulding Expo

DMG Mori zeigt Celos mit 4 neuen Apps

DMG Mori zeigt auf der Moulding Expo die Software Celos mit 4 neuen Apps. Und erstmals auch als PC-Version für die durchgängige Produktions- und Fertigungsplanung am PC in der Arbeitsvorbereitung mit direkter Anbindung an die Maschinen.

Celos bietet eine einheitliche Bedienoberfläche für alle neuen Hightech-Maschinen von DMG Mori. Die neueste Version mit nunmehr 16 Apps wird ab April 2015 ausgeliefert. Darin enthalten sind vier neue Apps.

Celos bietet eine einheitliche Bedienoberfläche für alle neuen Hightech-Maschinen von DMG Mori. Auf einem einmaligem 21,5“ Multi-Touch-Bildschirm ermöglichen Celos Apps die durchgängige Verwaltung, Dokumentation und Visualisierung von Auftrags-, Prozess- und Maschinendaten. Daneben wird die Bedienung der Maschine vereinfacht, standardisiert und automatisiert.

Die neueste Celos Version mit nunmehr 16 Apps wird ab April 2015 ausgeliefert. Darinenthalten sind vier neue Apps, die auf der Hausausstellung von DECKEL MAHO in Pfronten erstmalig präsentiert wurden. Neu ist auch die Celos PC-Version. Damit planen und steuern Kunden ihren Produktions- und Fertigungsprozess optimal direkt in der Arbeitsvorbereitung. Zusätzlich lassen sich mit der Celos PC-Version beliebige Maschinen oder Betriebsmittel in eine ganzheitliche Celos-Peripherie integrieren.

Celos verbindet darüber hinaus auf einzigartige Art und Weise die Maschine mit übergeordneten Unternehmensstrukturen und schafft so die Basis einer durchgängig digitalisierten, papierlosen Fertigung. Durch eine direkte Kopplung von ERP / PPS und PDM gelangt der Anwender mit Celos 30 % schneller zum Produkt . Damit setzt Celos Maßstäbe und gibt die Antwort zu Industrie 4.0.

Anzeige

Die vier neuen Celos Apps

Wie auf einem Smart-Phone hat der Bediener über das „Celos App Menü” direkten Zugriff auf alle verfügbaren Applikationen. Die Apps unterteilen sich in fünf Gruppen für Production, Utilities, Support, Configuration und Machine Views. Die vier neuen Celos Apps zielen dabei speziell auf eine nochmalige Verbesserung in Auftragsvorbereitung und Betriebsorganisation und eine optimierte Einsatz- und Serviceplanung der DMG MORI Maschinen.

Service Agent

Steigerung der Maschinenverfügbarkeitdurch intelligentes Wartungssystem.

  • Übersicht aller Wartungstätigkeiten an der Maschine
  • Vorankündigung anstehender Wartungs- und Servicetätigkeiten
  • Anzeige aller benötigten Ersatzteile und Betriebsmittel
  • Unterstützung bei der Durchführung 

Tool Handling

Kürzere Rüstzeiten durch Soll-Ist-Vergleich der Magazinbelegung für Folgeaufträge.

  • Intuitive Übersicht zu allen an der Steuerung registrierten Werkzeugen
  • Anzeige aller für einen Auftrag benötigten Werkzeuge inklusive dem automatischem Erstellen einer Beladeliste
  • Erstellung einer Entladeliste durch automatische Detektion aller für die nächsten Aufträge nicht benötigten Werkzeuge

Job Scheduler


Produktions- und Fertigungsplanung für alle Maschinen.

  • Erfassen, Verwalten und Terminieren der einzelnen Aufträge für die Produktion
  • Zuweisen und Übertragen der Aufträge an die Maschine(n)
  • Übersicht über den gesamten Auftragsstatus an allen Maschinen

Messenger

So wissen Anwender jederzeit, was in ihrer Fertigung läuft!

  • Übersichtlicher Maschinen Live Status aller vernetzten Maschinen
  • Detailansicht jeder einzelnen Maschine inklusive der Maschinenhistorie
  • Auswertung von Maschinenlaufzeit, Stillstand und Störung 

Celos als PC-Version

Neben den 4 neuen Celos Apps erweitert DMG MORI mit der neuen PC-Version nochmals das Einsatz- und Leistungsspektrum seiner revolutionären Software. Nachdem der Anwender Celos auf seinem PC installiert hat, stehen ihm sofort alle Celos Funktionen zur Verfügung. Durch die neue Celos Version plant und steuert er seinen Produktions- und Fertigungsprozess optimal direkt in der Arbeitsvorbereitung.

Die Celos PC-Version bietet auch die Möglichkeit, beliebige Maschinen oder Betriebsmittel in eine ganzheitliche Celos Peripherie zu integrieren. Dazu muss die Celos PC-Version ganz einfach maschinennah zur Verfügung gestellt werden, um dort die Auftragsdaten für die jeweiligen Maschinen in der Fertigung abrufen zu können. Mit der Celos PC-Version verschmelzen Planung und Fertigung. So haben Anwender bereits heute eine Antwort auf die Anforderungen des Zukunftsprojektes Industrie 4.0. kf

Moulding Expo, Halle 8, Stand C 21

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

PLM

Eine webbasierte Umgebung

liefert das neue PLM-Angebot V6 von Dassault Systèmes, das IBM jetzt mit individuellen Lösungen und Beratungsleistungen unterstützen will. Die neue Version bietet die Grundlage für künftige PLM-Anwendungen, mit denen Unternehmen ihre Produktivität...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Getriebeherstellung

Getriebebau für Elektrofahrzeuge

Mit der Elektromobilität sehen sich Automobilhersteller mit einem strukturellen Wandel konfrontiert. Sie müssen ihre Produktionslinien auf überwiegend EV-Modell umstellen. Doch die Getriebesysteme für Elektrofahrzeuge bringen ihre ganz eigenen...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige