zurück zur Themenseite

Interview mit Moritz Meißner, Vinci...

„Vorangehen anstatt hinterherlaufen“

Bei der Digitalisierung geht es vor allem um den Menschen. Das wird häufig vergessen. Wie ein Unternehmen seine Mitarbeiter auf dem Weg mitnehmen kann und richtig schult, darüber sprachen wir mit Moritz Meißner, Fachbereichsleiter Digital Learning und stv. Leiter Akademie Digitalisierung & Innovation von Vinci Energies.

Interview mit Dr. Peter Reichelt

"Vertrieb der kleinen Quantität"

Dr. Peter Reichelt ist Gründer und Geschäftsführer der Reichelt Chemietechnik GmbH & Co. in Heidelberg. Zum Sortiment des Unternehmens zählen unter anderem Pumpen, Schlauchverbinder und Schläuche für den Laborbedarf ebenso wie für die Industrie. Andreas Mühlbauer sprach mit Peter Reichelt darüber, wie sich das Unternehemen für die Anforderungen im heutigen Industrie-Umfeld wappnet.

mehr...
Anzeige

Interview mit Andreas Matthé, Siemens

„Digitalisierung beginnt mit der Planung“

Mit zunehmender Digitalisierung steigen auch die Ansprüche an die Energieversorgung. Andreas Matthé, CEO der Business Unit Low Voltage Products, Operating Company Smart Infrastructure bei Siemens, spricht mit SCOPE-Redakteur Andreas Mühlbauer darüber, welche Aspekte bei einer modernen Produktion bezüglich der Energieversorgung beachtet werden müssen.

mehr...
Anzeige

Interview mit Heino Erdmann, Sage

Der CFO in Zeiten der digitalen Transformation

Die digitale Transformation beeinflusst vieles – auch die Rolle eines CFO. Doch was ändert sich konkret und wie können CFOs die Entwicklung steuern? Andreas Mühlbauer sprach darüber mit Heino Erdmann, Commercial Finance Director Central Europe der Sage Group plc und Geschäftsführer der Sage GmbH.
mehr...

Interview mit Kersten Bunke, Leipziger Messe

Faszination Fortschritt auf Intec und Z

Das Messejahr 2019 startet mit dem Messedoppel Intec/Z in Leipzig. Der internationale Branchentreff hat sich auch unter anderem zu einem Schaufenster des (ost-)deutschen Maschinenbaus entwickelt. Andrea Gillhuber sprach mit Projektdirektorin Kersten Bunke über die Bedeutung des Messeduos.
mehr...

Interview mit Ralf Pechmann, T-Systems

„Die Menschen dürfen wir nicht vergessen“

Die Großkundensparte der Deutschen Telekom, T-Systems, soll auf einen neuen Wachstumskurs gebracht werden. Die neue Sparte Digital Solutions bündelt die Kompetenzen der bestehenden Bereiche Management- und Technologieberatung Detecon, des Digitaldienstleisters T-Systems Multimedia Solutions sowie die digital ausgerichteten Bereiche der T-Systems Global Systems Integration.

mehr...

Interview mit Tom Krause, Igus

Lasersintern zu Spritzguss-Preisen

Der Kunststoff-Spezialist Igus hat sich im Bereich der additiven Fertigung eine starke Position aufgebaut – in der Bauteileherstellung ebenso wie bei der Entwicklung von 3D-Druck-Materialien für spezielle Anforderungen. Andreas Mühlbauer sprach mit Tom Krause, Leiter des Igus-Geschäftsbereichs Additive Fertigung, über die Bedeutung des 3D-Drucks von der Produktentwicklung bis hin zur Produktion großer Stückzahlen.

mehr...