Embedded-Plattform

Andreas Mühlbauer,

Skalierbare Zentraleinheit

Die modulare und flexible Zentraleinheit Jumo Varitron 500 ist eine Hardware-Plattform mit einem 800-MHz-Prozessor, der sich je nach Anwendung als Single-, Dual- oder Quad-Core-Variante einsetzen lässt.

Skalierbare Zentraleinheit Jumo Varitron 500. © Jumo

Die Software ist auf Basis einer Linux-Plattform modular aufgebaut und ermöglicht eine gute Skalierbarkeit von Performance, Speicher und Schnittstellen. Eine weitere Besonderheit ist ein kundenspezifischer Konfigurations- und Prozess-Dateneditor.

In das System lassen sich mehrere Bedienstationen via Codesys-Remote-Target- oder Web-Visualisierung sowie bis zu 64 intelligente Anschaltmodule integrieren. Für die individuelle Bedienung sind Visualisierungsbibliotheken angekündigt. Über eine Profinet-IO-Device-Schnittstelle ist künftig eine Anbindung an übergeordnete Steuerungssysteme via Modbus TCP möglich.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

IT-News

Bundeswehr erteilt Bechtle den Zuschlag

Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) hat der Bechtle AG zum dritten Mal in Folge den Zuschlag für den Rahmenvertrag über IT-Komponenten und Dienstleistungen erteilt. Abrufberechtigte Einrichtungen...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite