Exceet

Steuerung, Bedienung und Vernetzung optimal abstimmen

Exceet Electronics, ein Unternehmen der schweizerischen Exceet Group und Spezialist für komplexe elektronische Steuerungen und Baugruppen, zeigte auf der diesjährigen SPS IPC Drives, wie Steuerung, Bedienung und sichere Vernetzung bei elektronisch gesteuerten Maschinen und Geräten optimal aufeinander abgestimmt werden können.

Dies ermöglicht effiziente und kostenoptimierte Fertigungsprozesse, sowie anwenderfreundliche Produkte. Bei allen Komponenten legt Exceet Electronicsgroßen Wert auf hohe Qualität und langfristige Verfügbarkeit, um den Kunden bestmögliche Investitionssicherheit zu bieten.

Highlights sind die jüngst auf den Markt gebrachten i.MX6 und E3800 Steuerungsfamilien mit Linux / Windows und CODESYS. Sie bieten viel Funktionalität auf kleiner Fläche.

Im Bereich Devices bietet Exceet sowohl eine große Auswahl an Standard-Produkten, als auch umfangreiche Kompetenz und eigene Produktionsmöglichkeiten für individuell entwickelte Devices. So kann der Kunde die jeweils optimale Lösung wählen, unabhängig davon, ob wenige oder mehrere Tausend Geräte sicher vernetzt werden sollen.

Neu auf der SPS IPC Drives stellte die Exceet Gesellschaft Lucom zudem Mobilfunkrouter mit Modem-Emulation vor. Sie ermöglichen die effiziente und kostengünstige Umstellung auf IP-basierte Technik ohne Betriebsunterbrechung. Des Weiteren stellt Lucom den Industrierouter LobiX WRT vor. Der eigenentwickelte Router nutzt das Open-Source Betriebssystem openWrt und ist somit industrietauglich. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Servopumpen

Permanente Schmierung der Innenverzahnung

Hoher Wirkungsgrad, bessere Prozessperformance und niedrige Wärmeentwicklung. Dies sind nur einige Vorteile einer Servopumpe. Mittlerweile gehört deren Einsatz auch aufgrund der steigenden Energiekosten bei Maschinenbauern zur Standardausrüstung.

mehr...
Anzeige

BLDC-Motoren

Power auf Knopfdruck

Maxon hat den bürstenlosen Motor IDX mit integrierter Positioniersteuerung EPOS4 vorgestellt. Er bietet standardmäßig Auto Tuning, hat mehr Leistung, kurze Lieferzeiten und erfüllt IP 65.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite