Special Special Intec/Z


Special Intec/Z

Linearsysteme

Auf Spur bringen

Das britische Unternehmen HepcoMotion präsentiert auf der Intec sein breites Produktsortiment im Segment Linearführungen, darunter das HepcoMotion-Führungssystem für das Beckhoff XTS (eXtended Transport System).

mehr...

Reinigungsanlagen

Bauteile und Werkstücke gründlich reinigen

Die BvL Oberflächentechnik GmbH bietet ein umfassendes Produktprogramm an Reinigungsanlagen für unterschiedlichste Anforderungen und präsentiert dieses auf der Intec. Denn nur gründlich gereinigte Bauteile und Werkstücke bestehen den hohen Anforderungen an die Verwendbarkeit für die weitere Verarbeitung im Produktionsprozess.

mehr...
Anzeige

Aktuelle TOP 5

Meistgelesene Artikel

  1. Auf Basis von Zeichnungen

    Haas schlägt konkrete Lösungen vor

  2. Für hohe Belastungen

    Demmeler optimiert 3D-Schweißtische

  3. Servopressen

    Hochgenaue Fügeprozesse automatisch durchführen

  4. Ziersch zeigt neues Portfolio

    Rundschleifmaschinen im mittleren Preissegment

  5. Laserbeschriftungssysteme

    Werkstücke flexibel beschriften

Schneideinsätze

Mit zehn nutzbaren Schneiden

Mit der Produktserie Deca IQ Thread präsentiert der Werkzeugspezialist Iscar auf der Intec eine Reihe von tangential geklemmten Schneideinsätzen zum Gewindedrehen, die über zehn nutzbare Schneiden verfügen. Anwender profitieren von einem äußerst günstigen Preis pro Schneide, niedrigen Wechselzeiten sowie hoher Präzision und Wiederholgenauigkeit.

mehr...
Anzeige

Intec-Kongress „Ressourceneffiziente...

Wie Digitalisierung die industrielle Produktion verändert

Bereits zum fünften Mal findet im Rahmen des Leipziger Messeverbunds Intec und Z (7. bis 10. März 2017) der Kongress „Ressourceneffiziente Produktion“ statt. Am 8. März diskutieren Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft unter dem Motto „Mehrwert digitale Fabrik“ im Congress Center Leipzig (CCL) darüber, wie die Digitalisierung helfen kann, Ressourcen einzusparen und gleichzeitig die Produktivität der Industrie zu steigern.

mehr...

Intec und Z 2017

Ausgefeilte Technik und brandheiße Zukunftsthemen in Leipzig

Vom 7. bis 10. März 2017 öffnet die Leipziger Messe ihre Tore für die Industriemessen Intec und Z. Rund 1.400 Aussteller auf 70.000 Quadratmetern Messefläche sind in diesem Jahr dabei, zudem lockt das begleitende Fachprogramm mit Zukunftsthemen der Branche. Hier ein Vorgeschmack.

mehr...

Messedoppel mit Mehrwert

Umfangreiches Fachprogramm auf der Intec und Z

Das Leipziger Messeduo Intec und Z, das im kommenden Jahr vom 7. bis 10. März ihre Pforten öffnet, bildet das gesamte Spektrum der Fertigungstechnik für die Metallbearbeitung und Zulieferindustrie ab. Die Besucher erwartet nicht nur ein breitgefächertes Ausstellerspektrum. Auch das begleitende Fachprogramm bietet die Möglichkeit zum detaillierten Austausch über die Zukunftsthemen der Branche. Für den Terminkalender.

mehr...
67 Einträge
Seite [2 von 7]
Weiter zu Seite