Personalie

Andrea Gillhuber,

Abas Software gewinnt Dr. Matthias Laux als CTO

Abas Software konnte mit Dr. Matthias Laux einen Cloud-Experten zum neuen CTO ernannt. Er zeichnet sich damit ab sofort verantwortlich für die Technologiestrategie des Karlsruher ERP-Spezialisten.

Dr. Matthias Laux wird CTO bei Abas Software. © Abas Software

Laux war bereits in verschiedenen Positionen als CIO, CTO sowie Gesamtverantwortlicher für die Software-Entwicklung unter anderem für Unternehmen wie IBM, Sun Microsystems oder Sage Software tätig. In den jeweiligen Anstellungen baute er seine Expertise im Bereich Cloud-Technologien sukzessive aus. Auch bei Abas wird er die Cloud-Aktivitäten vorantreiben. Dazu zählt unter anderem die Umsetzung der Cloud-Strategie, um das ERP-System in ein SaaS-Angebot einzubinden.

Als CTO steht der promovierte Laux außerdem in der End-to-End-Verantwortung der Technologie und Architektur der Abas Software-Produkte. Darüber hinaus ist er für das Technologie-Scouting – also die Identifizierung neuester Trends wie AI und Machine Learning, IoT oder Blockchain – zuständig und übernimmt die Analyse der Use. Neben der Informationssicherheit runden das Vereinfachen und die Effizienzsteigerung der Abas-Entwicklungsmethode seinen Aufgabenbereich ab.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Stevie Awards

Powerfrauen gesucht

Die 14. Stevie Awards for Women in Business suchen die weltbesten Unternehmerinnen, weiblichen Führungskräfte, Mitarbeiterinnen sowie von Frauen geführte Unternehmen. Bis zum 23. August 2017 können sich Unternehmen und Einzelpersonen weltweit um die...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite