Personalie

Andrea Gillhuber,

Steven Wyatt ist neuer Präsident der IFR

Steven Wyatt von ABB wurde zum neuen Präsidenten der International Federation of Robotics, kurz: IFR, gewählt. Er folgt auf Junji Tsuda von Yaskawa. vizepräsident wird Milton Guerry.

Von links nach rechts: Junji Tsuda, Steven Wyatt, Milton Guerry. © IFR

Der neue Präsident der International Federation of Robotics, kurz: IFR, heißt Steven Wyatt, Global Head of Portfolio and Digital für ABBs Geschäftsbereich Robotics & Discrete Automation, und hat interntionale Erfahrungen in der Automatisierungsbranche. Der gebürtige Schotte unterstützte bereits seinen Vorgänger im IFR-Präsidentenamt Junji Tsuda als Vizepräseident. 

Neuer Vizepräsident wird nun Milton Guerry, Präsident von Schunk USA. Guerry ist Mitglied im Board of Directors der Robotic Industries Association (RIA).

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite