Kongress OT meets IT

Best Western Plus Plaza, Darmstadt, 28. und 29. Mai 2019

Kongress OT meets IT, 28. und 29. Mai 2019, Darmstadt <br />SCOPE - Produktion, Automatisierung, Industrial IoT

 

Wer auf Dauer erfolgreich sein möchte, kann sich der digitalen Transformation nicht entziehen. Die Digitalisierung und die damit einhergehende Vernetzung ziehen sich wie ein roter Faden durch alle Branchen und Lebensbereiche. Auch in der Produktion ist der Trend angekommen und das beeinflusst die Industrie über alle Ebenen der Produktionspyramide hinweg.

Durch das Industrial Internet of Things rücken aber auch unterschiedlichste Disziplinen immer näher zusammen, vor allem mit OT (Operational Technology) und IT (Information Technology) prallen zwei Welten aufeinander. Auf der einen Seite stehen die Experten für Prozesse und Produktion, auf der anderen Seite die Spezialisten für IT, Datenanalyse und Software. Diese beiden Welten gilt es nun zusammenzubringen, um das eigenen Unternehmen auf das nächste Level zu heben und die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Der Kongress OT meets IT bringt die beiden Welten zusammen. Welches Wissen bringen die beiden Bereich in eine Produktion mit ein? Wie können OT und IT voneinander lernen? Wie lässt sich OT-Kompetenz in IT-Lösungen abbilden? Antworten drauf liefern Referenten aus beiden Welten.

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte aus Produktion, Maschinenbau, IT, Embedded Systeme und Automatisierungstechnik, Technische Leiter, mittlere Managementebene.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Andrea Gillhuber, Chefredakteurin SCOPE

Andrea Gillhuber

Chefredakteurin SCOPE

agillhuber@weka-businessmedien.de

Andreas Mühlbauer<br />Fachredakteur SCOPE<br />

Andreas Mühlbauer

Fachredakteur SCOPE

amuehlbauer@weka-businessmedien.de