3D-Messzelle

Andreas Mühlbauer,

Scan-Vorgang und Analyse automatisieren

Hexagon Manufacturing Intelligence führt mit PartInspect L eine automatisierte 3D-Messzelle auf Basis der Aicon-Scantechnologie ein.

PartInspect L, eine automatisierte 3D-Messzelle auf Basis der Aicon-Scantechnologie. © Hexagon

Sie kombiniert verschiedene Streifenlicht-Projektionstechnologien mit einem flexiblen Roboterarm in einer modularen Zelle. Die Lösung verfügt über eine interaktive automatische Scan-Planungsfunktion sowie Systeme zur Roboterbahngenerierung und Kollisionsvermeidung auf der Basis von CAD-Daten.

Alle Funktionen zusammen sorgen für einen automatisierten 3D-Messvorgang von der Planung und dem Scanning bis hin zu Analyse und Berichterstattung. Die Zelle liefert Prüfergebnisse für Bauteile von bis zu 1,5 m Durchmesser und einem Gewicht bis zu 2.000 kg. Das System ist in zwei Konfigurationen erhältlich. Die „Efficient“-Konfiguration nutzt den Einstiegsscanner Aicon PrimeScan, die Variante „HiEnd“ die Scanner-Reihe Aicon StereoScan neo.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Messzelle

Inlinemessen per Roboter leicht gemacht

Auf der Control zeigt Delcam, dass Serien begleitendes 3D-Messen mit dem Industrieroboter äußerst leicht zu realisieren ist. So wird das Inlinemessen per Roboter auch für Einsatzgebiete und Branchen interessant, für die solche Lösungen bislang als...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Kraftmesszelle

Ohne organische Klebstoffe

Variohm Eurosensor präsentiert eine neue, montagefertige Kraftmesszelle, die zur Fertigung in hohen Stückzahlen konstruiert und mit langzeitstabilen, mikrosystemtechnisch integrierten Dehnmessstreifen ausgestattet ist.

mehr...
Anzeige

Tauchsonden

Wenn der Pegel steigt

Tauchsonden zur Tiefenmessung kommen in vielen Bereichen zum Einsatz. Hauptanwendungen sind Grundwasserpegel sowie Wasserstände in natürlichen Gewässern und Stauseen – oder auch Kläranlagen. Die wesentlichen Unterschiede liegen dabei in den...

mehr...

Hydrostatische Druckaufnehmer

Kompromisslos dicht

so geht die neue Transmitter-Familie mit Kompaktvarianten bzw. Stab- und Seilausführungen in die nächste Generation. Zusammen mit dem Cerabar M mit keramischer oder piezoresistiver Messzelle und dem Deltabar M für Differenzdruck, bildet der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Druckmessumformer

Die Dickfilm-Keramik-Messzelle

ist das zentrale Bauteil der neuen Druckmessumformer PBSN von Baumer. Dank ihrer modularen Aufbauweise und hohen Flexibilität können sie genau an die Applikation des Kunden angepasst werden. Die auf der Transbar-Technologie basierenden Messzellen...

mehr...

Pegelsonde

Tief unten in der Erde

lagert ein großer Teil der globalen Wasservorräte in unterirdischen Seen. Um die Veränderungen des Wasserspiegels in Abhängigkeit der Niederschläge zu überwachen werden weiträumig Gebiete ausgemessen. Das geschieht mit Drucksonden.

mehr...

Messverstärker

Anschließen, messen und analysieren

Der ADLM-HA von Müller Industrie-Elektronik hat Eingänge für zwei DMS-Vollbrücken mit Sensorspeisung und einer programmierbaren Empfindlichkeit von 0,1 bis 5 mV/V. Er wurde entwickelt für das Überprüfen von Last- / Kraftmesszellen in vorhandenen...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite