Motor-Feedback-Systeme

Hochauflösend und robust

Kübler hat ein neues Motor-Feedback-System entwickelt. Mit einer gleichbleibenden Baugröße von 36 mm werden alle Singleturn- und Multiturnvarianten mit einer Auflösung von bis zu 2048 Sinus/Cosinus-Perioden oder 24 Bit volldigital realisiert.

Mess- und Prüftechnik

Prüfungen an Rohrwand-Proben

Eins der größten Fallwerke der Welt

ZwickRoell hat ein Fallwerk für Schlagprüfungen an das Essener Prüflabor Gövert geliefert mit etwa 9 Metern Bauhöhe, mehr als 10 Tonnen Gewicht und einer Fallenergie von 120.000 Joule. Diese Daten machen es zu einem der leistungsstärksten Fallwerke weltweit.

mehr...
Anzeige
Anzeige

5G-Campus-Netzwerke

Partnerschaft für die smarte Produktion

Die Deutsche Telekom bietet mit ihren Campus-Netzen eine Infrastruktur für die smarte Fabrik von morgen an. Gemeinsam mit Partnern aus der Industrie will Europas größtes Telekommunikationsunternehmen sein 5G-Ökosystem für die Industrie weiter ausbauen. In der Prozessautomatisierung kooperiert die Telekom dazu neu mit Endress+Hauser.

mehr...

Absoluter Safety-Drehgeber

Sichere Positionserfassung für Nutzfahrzeuge

Mit dem WH58MR stellt der Sensorspezialist Siko aktuell einen neuen absoluten Safety-Drehgeber mit Hohlwelle vor. Dieser rundet das Portfolio, mit dem mit Vollwellen verfügbaren Safety-Drehgeber WV58MR ab und bietet dem Maschinenhersteller volle Flexibilität und Gestaltungsspielraum.

mehr...

Ermüdungsprüfungen an Composites

Materialcharakterisierung beim Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt forscht man in den Bereichen Luftfahrt, Verkehr, Raumfahrt und Energie. Das Institut für Faserverbundleichtbau arbeitet als führende Einrichtung auf diesem Gebiet seit vielen Jahren an effizienteren Fertigungsverfahren für CFK-Strukturen sowie an verbesserten Analyse- und Auslegungsmethoden. Dabei kommt für Ermüdungsprüfungen an CFK-verstärkten Composites in Zukunft eine Prüfmaschine von ZwickRoell zum Einsatz.

mehr...

EMO 2019

Intelligente Sensoren für höhere Produktivität

Wie sich mit Maschinendaten innovative Maschinenkonzepte realisieren lassen, zeigt Balluff auf der EMO 2019. Das Unternehmen demonstriert unter anderem, wie sich die Anlagen-Produktivität durch eine vorausschauende Planung von Wartung und Instandhaltung steigern lässt.

mehr...
1029 Einträge
Seite [1 von 52]
Weiter zu Seite

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite