Kabelkonfektion

Katja Preydel,

Lütze eröffnet Kompetenzzentrum Connectivity

Automationsspezialist Lütze, Weinstadt, eröffnet im Zuge der Weiterentwicklung seines internationalen Kabelgeschäfts das neue Kompetenzzentrum Connectivity in der Tschechischen Republik.

Verdoppelung der Kapazitäten im Bereich Kabelkonfektion. © Lütze

Künftig werden am Standort Chrudim alle Aktivitäten der Lütze-Gruppe im Bereich Kabelkonfektion vereint. Für die Kunden aus Maschinenbau und automatisierter Fertigung bedeutet der Ausbau der Produktionskapazitäten eine signifikante Steigerung der Flexibilität und eine weitere Erhöhung der Lieferfähigkeit.

"Die Vergrößerung unseres Standorts in Tschechien ist Bestandteil unserer internationalen Wachstumsstrategie, welche neben Europa und USA auch China umfasst. Wir sind damit künftig noch schneller in der Lage auf die Bedürfnisse des Marktes, insbesondere auch im Bereich Industrie 4.0 zu reagieren“, so Udo Lütze, Inhaber der Luetze International Group.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Unmanaged Switches

Modulares Gehäusesystem erweitert

Lütze erweitert sein modulares Gehäusesystem LCOS um zwei industrietaugliche Unmanaged Switches mit vier beziehungsweise acht Ports. Die LCOS Unmanaged Switches sind für den Einsatz im Bereich der industriellen Ethernet-Netzwerke besonders geeignet.

mehr...

Automatisierungslösungen

60 Jahre Lütze

1958 gründete Friedrich Lütze die Friedrich Lütze GmbH in Weinstadt bei Stuttgart. Seither entwickelt das Unternehmen elektronische und elektrotechnische Komponenten und Systemlösungen für die Automatisierung.

mehr...
Anzeige

GF Machining Solutions: Mikron MILL P 800 U

Die Mikron MILL P 800 U ist eine robuste und präzise 5-Achs-Fräslösung für Hochleistungsbearbeitungen, die dank ihrer starken und dynamischen Zerspanungsleistung und hohen Stabilität neue Maßstäbe in Sachen Präzision und Oberflächengüte setzt.

mehr...
Anzeige

Kabelkonfektionierung

Vereinfachte Beschaffung

Das Unternehmen Multi-Contact (MC) produziert seit über 50 Jahren elektrische Kontaktelemente. Mit einer neuen Fertigungslinie wurde nun die Kabelkonfektionierung optimiert. Damit reagiert das Unternehmen auf die zunehmende Nachfrage nach...

mehr...

Metallzulieferer

Wo die Uhren ticken

haben sich große und kleine Metallzuliefer-Unternehmen zu einem regionalen Unternehmensnetzwerk unter der Bezeichnung Impro e.V. Zentrum Präzisionsmechanik zusammengeschlossen. Unter gemeinsamen Markennamen und Logo präsentieren sich die über...

mehr...

Kabelkonfektion

Das letzte Wort

hat bei Börsig im Zweifelsfall immer der Kunde. Unter Verwendung der Original-Komponenten, wie sie vorgesehen sind, fertigt der Experte für Kabelkonfektion zunächst ein Erstmuster. Dieses ist bereits voll funktionsfähig und getestet und bietet dem...

mehr...