Antriebstechnik

Katja Preydel,

Kollmorgen: Alberto Favalessa führt das EMEA-Team an

Kollmorgen hat Alberto Favalessa, den früheren Managing Director für Italien und die Schweiz, mit sofortiger Wirkung zum neuen VP/GM für den Raum EMEA ernannt.

Alberto Favalessa, neuer EMEA VP/GM für Kollmorgen © Kollmorgen

A. Favalessa übt seit dem Jahr 2000 Funktionen im Vertriebsbereich des Unternehmens mit zunehmender Verantwortung aus. Als Managing Director für Italien und die Schweiz hat er erfolgreich zum Aufbau des Antriebstechnik-Geschäfts von Kollmorgen in wichtigen Segmenten für die industrielle Automatisierung und fahrerlose Transportsysteme beigetragen. Sein Konzept der Entwicklung integrierter Antriebslösungen hat ihn zu einem geschätzten Partner wichtiger Kunden gemacht. Dank seines teamorientierten Ansatzes für die Problemlösung und kontinuierliche Verbesserung genießt er innerhalb des Unternehmens als Führungskraft weithin Vertrauen und Respekt.

„Die Ernennung zum Geschäftsführer für die Regionen EMEA und Indien eines der führenden Unternehmen in der Antriebstechnik erfüllt mich mit großem Stolz“, sagt A. Favalessa. „Es gibt weltweit nur wenige Unternehmen, die auf eine über 100-jährige Innovationsgeschichte zurückblicken können, und diese Tradition motiviert mich sehr. Ich danke dem Unternehmen für sein Vertrauen. Die von Kollmorgen für Servosysteme und fahrerlose Transportsysteme entwickelten Technologien setzen stetig neue Maßstäbe für Leistung und Zuverlässigkeit. Diese Lösungen bilden die Grundlage für Gespräche mit unseren Kunden über Innovation, Service und Ergebnisse. Ich werde durch meine Arbeit dazu beitragen, die kontinuierlichen Fortschritte des Unternehmens in allen diesen Bereichen voranzutreiben.“

Alberto Favalessa tritt die Nachfolge von Markus Johansson an, der das Team hervorragend positioniert hinterlässt, um den derzeitigen Erfolg in der Zukunft fortzusetzen. „Ich kann mir keine bessere Leitung für unser EMEA-Team vorstellen“, sagt Kollmorgen President Dan St. Martin. „In seiner 20-jährigen Tätigkeit für unser Unternehmen hat Alberto seine Leidenschaft für den Aufbau starker Kundenbeziehungen und die Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen für die Bedürfnisse aller unserer Kunden demonstriert. Alberto hat seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, nicht nur betriebliche Ergebnisse zu erreichen, sondern auch unsere Mitarbeiter weiterzuentwickeln und zu inspirieren. Wir vertrauen auf seine Führungskompetenz und umfassende Branchenkenntnis und sind zuversichtlich, dass er in seiner neuen Rolle erfolgreich sein wird.“

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Längenverstellbare Kupplung

Torsionssteif und flexibel

Unter anderem dort, wo der Raum für die Montage beengt ist, sind längenverstellbare Kupplungen von großem Vorteil, insbesondere wenn sie häufiger getauscht werden müssen. Soll die Kupplung dann noch spielfrei sein, wird es schnell eng am Markt. Eine...

mehr...
Anzeige

Digitalisierung der Produktion

Der Weg zur Smart Factory

In seinen Fertigungswerken setzt ein Antriebsspezialist auf smarte Technologien. So ermöglichen intelligente und digital vernetzte Systeme größtmögliche Flexibilität und Individualität bei der Elektronikfertigung. Auch dezentrale Feldverteiler...

mehr...

Rundschleifmaschinen

Schleifmaschine im Zulieferbetrieb

Dass die Elektromobilität auch für Zulieferbetriebe große Chancen bietet, beweist der Zulieferbetrieb für Zahnrad- und Antriebstechnik Framo Morat. Das Produktportfolio: Zahnräder, Planetengetriebe und Schneckengetriebe bis hin zum kompletten...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Motoren mit und ohne Bürsten

DC- oder BLDC-Motoren?

Bürstenbehaftete und bürstenlose DC-Motoren haben beide ihre Vor- und Nachteile. Doch welcher Typ eignet sich besser für die jeweilige Anwendung? Die wichtigsten Eigenschaften der unterschiedlichen Typen bestimmen deren Verwendung.

mehr...

Rundtisch

Individuell konfigurierbar

Sauter hat im Bereich Rundtische verschiedene Baureihen mit unterschiedlichen Baugrößen im Portfolio. Zusätzlich zu den Baureihen RT Torque und Speed mit Direktantrieb bietet das Unternehmen die Baureihe Sauter RT Compact an, die über ein...

mehr...