Mini-Vakuumpumpe

Luftspar-Regelungstechnologie als Herzstück

Nach der Einführung von Lem hat Coval nun mit Lemax eine neue Baureihe von Vakuumpumpen entwickelt: ein Mini-Vakuummodul, das in einem kleineren Format alle Funktionen einer Vakuumpumpe vereint.

Das Grundprinzip dieser Minipumpe ist die Energieeinsparung.

Bei diesem neuen Produkt liegt der Schwerpunkt auf Energieeinsparung durch kontinuierliche Überwachung und Regelung. Zum ersten Mal ist die ASC-Technologie (dt. Luftsparregelung) integriert. Sie führt je nach Anwendung zu einer Energieeinsparung von 75 bis 99 Prozent. ASC schränkt den Energieverbrauch auf zwei Ebenen ein: Die Luft wird nur verbraucht, um Vakuum zu erzeugen und das jeweilige Objekt zu greifen und zu bewegen. Wenn das festgelegte Vakuumniveau erreicht ist, schließt sich das Ventil. So kann der Gegenstand gehalten werden, ohne Energie zu verbrauchen. Wenn das Vakuumniveau abfällt, wird wieder Vakuum erzeugt, bis es wieder das festgelegte Vakuumniveau erreicht. Das ASC analysiert die Anwendung und passt sich an luftdichte oder durchlässige Gegenstände an, um die Nutzung und den Verbrauch der Energie zu optimieren. sw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Flüssigkeitspumpen

Lange Lebensdauer

Konventionelle Flüssigkeitspumpen sind meistens als Membranpumpen oder Schlauchpumpen erhältlich, haben eine begrenzte Betriebsdauer und benötigen häufig einen Wechsel der Verschleißteile. Nitto Kohki bietet als langlebige Alternative die...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite