2 von 9
Quelle: Schunk GmbH & Co. KG Spann- und Greiftechnik

Dabei wurde vor allem eines deutlich: Damit robotergestützte Assistenzsysteme zum Selbstverständnis im industriellen Alltag werden, braucht es internationale Standards und eine enge Verzahnung mit komplexen Software- und Sensorlösungen.

2 von 9