Digitales Schulungsangebot

Mara Hofacker,

Item Academy: Praxisnahes und flexibles Lernen

Wie plant man einen ergonomischen Arbeitsplatz? Wie wird der Diagonal-Strebensatz 8 an item Aluminiumprofilen montiert? Diese und weitere Fragen zu Produkten und Fachthemen aus dem Bereich der industriellen Fertigung beantwortet item ab sofort in der item Academy. Von dem neuen E-Learning-Portal profitieren Kunden, Partner und Mitarbeiter: Innerhalb kurzer Zeit wird kompaktes Wissen leicht verständlich vermittelt. Dabei haben Nutzer weltweit die Möglichkeit, zwischen den Bereichen Online-Training und Produktanleitungen zu wählen. Darüber hinaus gibt es eine Übersicht über Veranstaltungsorte und Termine der Präsenz-Trainings. Einfach registrieren und los geht’s.

Die Produktanleitungen zeigen in wenigen Minuten, wie item Komponenten montiert und bearbeitet werden. © Item Industrietechnik

Flexible Zeiteinteilung – Einsparung von Reisekosten – kurze Lernsequenzen: E-Learning gilt als sinnvolle Ergänzung zu klassischen Methoden der Wissensvermittlung. item bietet ab sofort kostenlose webbasierte Trainings in den Bereichen Maschinenbau, Arbeitsplatzgestaltung, Automation und Lean Productionan. Themenschwerpunkte und Inhalte werden dabei ständig überarbeitet und erweitert. Zielgruppe der item Academy sind Fach- und Nachwuchskräfte, die sich praxisorientiert weiterbilden wollen. Nach der Registrierung auf der item Website können Interessierte das Angebot direkt nutzen und darüber hinaus auf alle weiteren item Online-Services zugreifen, ohne sich erneut registrieren zu müssen. Einzige Voraussetzung: ein Endgerät, das Zugang zum Internet hat und über einen HTML5-fähigen Browser verfügt. Zur Aufbereitung und Präsentation der Lerninhalte nutzt item die Open-Source-Software ILIAS. „Das Lern-Management-System ILIAS bietet eine optimale Basis, um Themen flexibel zu bearbeiten und an länderspezifische Unterschiede anzupassen“, so Joel Hesse, Projektmanager bei item. „Unsere item Academy ist derzeit in sechs Sprachen abrufbar und steht somit einem großen Nutzerkreis weltweit zur Verfügung.“

Anzeige

Lernen durch Handeln

Die item Academy unterteilt sich in die Bereiche Online-Training und Produktanleitungen. Die Online-Trainings fassen grundlegende Informationen leicht verständlich zusammen und sind in mehrere Kapitel gegliedert. Der Nutzer kann alle Kursteile komplett bearbeiten oder auch einzelne Kapitel auswählen. Theoretische Wissensvermittlung wechselt sich mit praktischen und interaktiven Teilen ab. Die Produktanleitungen zeigen in wenigen Minuten, wie item Komponenten montiert und bearbeitet werden. Monteure erhalten damit eine direkte Unterstützung bei der Durchführung ihrer Arbeiten. Idealerweise verfolgen sie die einzelnen Schritte vor Ort an ihrem industriellen Arbeitsplatz.

Die Online-Trainings in der item Academy fassen grundlegende Informationen leicht verständlich zusammen und sind in theoretische sowie interaktive Abschnitte unterteilt. © Item Industrietechnik

Ein Blick in die Zukunft

Künftig will sich item verstärkt mit Blended Learning befassen. „In dieser Verbindung von E-Learning und Präsenz-Training sehen wir große Potenziale“, erklärt Joel Hesse. „Führen die registrierten Nutzer vor der Vor-Ort-Schulung das Online-Training unserer item Academy durch, steigen sie im Präsenz-Training auf einem ganz anderen Niveau ein.“ Damit wird beispielsweise unterschiedliches Vorwissen mehrerer Teilnehmer ausgeglichen, und die Präsenzphasen können intensiver für praktische Übungen oder zur Klärung von Fragen genutzt werden.

Seit Anfang Mai 2019 ist die item Academy online. Auf der Motek 2019 in Stuttgart (7. bis 10. Oktober) wird item sein neues E-Learning-Modul am Stand 3103 in Halle 3 der Öffentlichkeit präsentieren. 

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Werkzeugwagen

Support-System für die Werkstatt

Der Werkzeugwagen Wingman mit 129-teiligem Sortiment von Gedore red ist das optimale Support-System für die Werkstatt. Die drei vielseitig bestückten Schaumstoffmodule bieten Unterstützung bei allen Aufgaben und ermöglichen durch ihre Zweifarbigkeit...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Motek 2019

Kipp im Jubiläumsjahr

In diesem Jahr feiert das Heinrich Kipp Werk 100-jähriges Bestehen. Entsprechend steht auch der Auftritt auf der Motek 2019 ganz im Zeichen des Jubiläums. Das Unternehmen stellt Neuheiten vor, unter anderem den neuen Rohrgriff Bighand und smarte...

mehr...