Metallfedern

Andreas Mühlbauer,

Aus dem Katalog oder individuell

Der Federnanbieter Gutekunst Federn liefert neben den schnell verfügbaren Standardfedern auch individuelle Spezialfedern. 

Das Unternehmen bietet mit 12.603 Federbaugrößen ab Lager sowie der individuellen Federnherstellung bis 12 mm Drahtstärke eine hohe Flexibilität. © Gutekunst

Alle gängigen Federwerkstähle sind erhältlich, vom einfachen Federstahldraht nach EN 12070-1 über Edelstahldrähte V2A/V4A, Ventilfederdraht VDSiCr, Messing, Kupferberyllium und Hastelloy C4 bis hin zu Hochtemperaturwerkstoffen wie Inconel X750, Nimonic 90 und Duratherm.

Gutekunst Federn bietet mit 12.603 Federbaugrößen ab Lager sowie der individuellen Federnherstellung bis 12 mm Drahtstärke eine hohe Flexibilität.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zugfedern

Wie Zugfedern richtig zum Zuge kommen

Gutekunst weiß, welchen Einfluss Zugfeder-Bauformen, Ösenformen, Federkennlinie und Federwerkstoffe haben und erklärt Fachbegriffe wie Vorspannung, Relaxation, Dehngrenze und dynamische Belastung bei einer Zugfeder.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige