World Solar Challenge

Im Solarrennwagen 3.022 km durch die Wüste

3.022 Kilometer quer durch die australische Wüste und das nur mit der Kraft der Sonne, so lautet die Herausforderung der World Solar Challenge. Einer ihrer Teilnehmer ist das Team Sonnenwagen aus Aachen. Die Studenten setzten bei der Entwicklung ihres Solarautos auf die leichte, verschleißfeste und schmiermittelfreie iglidur Gleitlagertechnik aus langlebigen Tribo-Polymeren von igus.

Betriebsmittel

Anzeige
Anzeige
773 Einträge
Seite [1 von 65]
Weiter zu Seite